Wie wir verkauft werden, im wahrsten Sinne des Wortes!

Wie wir verkauft werden, im wahrsten Sinne des Wortes!

Beitragvon Charly W. » Di 6. Jan 2015, 18:50

Ich habe lange überlegt wohin dieses Thema gehört, es ist unsozial was da passiert, es macht uns zum Sklaven was da passiert.
Es dient der persönlichen Befreiung wenn man sich daraus lösen kann. Es hätte also zum Systemausstieg ganz gut gepasst ist aber es ist zu wichtig es zu übersehen.

https://hopifrei.wordpress.com/2015/01/ ... urgschaft/

Unbedingt lesen wenn das Thema nicht bekannt ist!

Re: Wie wir für dumm verkauft werden.

Beitragvon Charly W. » Do 8. Jan 2015, 10:33

Arbeitslosigkeit viel höher als angegeben! Die Regierung verschleiert das Ausmaß durch Manipulation.

http://www.randzone-online.de/?p=25029

Re: Wie wir verkauft werden, im wahrsten Sinne des Wortes!

Beitragvon Charly W. » Mo 12. Jan 2015, 06:26

Weshalb ich kein Organspender bin. Daneben ist es ein großes Geschäft.

http://www.bild.de/regional/bremen/orga ... .bild.html

Re: Wie wir verkauft werden, Das Schuldgeldsystem

Beitragvon Charly W. » Mo 12. Jan 2015, 08:11

Guter Beitrag, aus Südtirol. Zum aufwecken der Schläfer!

http://www.tageszeitung.it/2015/01/11/d ... ld-system/

Wie wir verkauft werden, jetzt wird die Sprache gesäubert

Beitragvon Charly W. » Mi 14. Jan 2015, 14:59

Unfassbar, was die wieder vorhaben. Manipulation der Sprache.

http://www.geolitico.de/2015/01/14/die- ... instreams/

Ob das Mainsteam ist? Glaub ich nicht!

Re: Wie wir verkauft werden, Rechtsmissbrauch.

Beitragvon Charly W. » Fr 16. Jan 2015, 14:46

Das ganze System ist ein Betrug am Bürger, der Rechtsanwaltszwang ist illegal. Aber wen wundert das noch?

https://derhonigmannsagt.wordpress.com/ ... gerichten/

Re: Wie wir verkauft werden, Eurobetrug.

Beitragvon Charly W. » So 18. Jan 2015, 10:13

Der Euro ist eine Betrugswährung dessen Haltbarkeitsdatum abläuft. Dann wird groß Kasse gemacht. Beugen wir vor, das Datum kommt schnell näher!

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten ... -den-euro/

Re: Wie wir verkauft wurden, sehr sehenswert!

Beitragvon Charly W. » Di 20. Jan 2015, 13:33

Holger Strohm spricht unbequeme Wahrheiten, ein Mann mit Mut und Klarheit, jedem zu empfehlen!

https://www.youtube.com/watch?v=jQSjIXd ... e=youtu.be

Re: Wie wir verkauft werden, Beginn der Enteignung!

Beitragvon Charly W. » Mi 21. Jan 2015, 07:27

Jetzt ist es soweit! Alles ist vorbereitet, die Enteignung kann beginnen. Warum schlafen fast alle noch?

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten ... -von-oben/

http://www.handelsblatt.com/finanzen/vo ... 49042.html

Wie wir verkauft werden, Zerstörung der Gesellschaft

Beitragvon Charly W. » Sa 24. Jan 2015, 12:30

Die Menschheit soll dezimiert werden, sie soll es selbst machen. Dazu muss sie angeleitet werden, damit Eifrige das übenehmen. Ein Teilgebiet ist die verschwulung, der vergenderung der Gesellschaft. Zerstörung von Familie und sozialen Bindungen. Nicht nur der egoistische Umgang mit den neuen Medien, jeder liest und spielt für sich, sondern auch die absonderlichsten Thesen werden verbreitet. Dabei wird man eingelullt, das Gehirn durch Manipulation abgeschaltet.
Bis in höchste Kreise ist dieses Verhalten zu entdecken.

http://julius-hensel.com/2015/01/von-beruf-psychowrack/

Es bedarf schon einer großen Katastrophe damit wir wieder wach werden, die Menge schläft immer noch! Die Katastrophe kommt, so sicher wie das Amen in der Kirche, aber die machen auch noch mit!

Nächste

Zurück zu Wirtschaftsthemen und Sozialpolitik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast