Vorbereitung für Crash und Krise.



Vorbereitung für Crash und Krise. Die Lage ist schlecht.

Beitragvon Charly W. » Do 18. Jun 2015, 08:56

Schöngerechnet und gelogen. Irgendwann ist Zahltag, er wird bald da sein.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten ... ngenommen/

Vorbereitung für Crash und Krise. Nochmal Meldung

Beitragvon Charly W. » Mo 22. Jun 2015, 11:07

Die Meldungen reissen nicht ab, jetzt sogar die griechischen Zentralbank.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten ... -dienstag/

Vorbereitung für Crash und Krise, die Zeit läuft ab

Beitragvon Charly W. » So 28. Jun 2015, 21:12

Michael Winkler, der Altmeister der Kommentatoren. Hier wichtiges zum Thema.

http://www2.q-x.ch/~michaelw/Survival/Index.html

Vorbereitung für Crash und Krise, Putins Schachzug

Beitragvon Charly W. » Di 30. Jun 2015, 21:15

Sehr gut! Putin denkt weiter. Wir haben die Chance unabhängiger zu werden, dank Putin.

http://einarschlereth.blogspot.se/2015/ ... ieder.html

Vorbereitung für Crash und Krise; Sparguthaben

Beitragvon Charly W. » Mi 1. Jul 2015, 06:41

Jetzt werden wohl die Sparguthaben rasiert, wir können schon mal bei den Griechen lernen, kommt auch bei uns.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten ... in-gefahr/

Vorbereitung für Crash und Krise, Professor Hankel

Beitragvon Charly W. » Fr 3. Jul 2015, 13:05

Er sagte was kommt, bis jetzt hat er Recht behalten. Können wir noch etwas ändern?

http://www.mmnews.de/index.php/wirtscha ... bendlandes

Vorbereitung für Crash und Krise. Stromausfall

Beitragvon Charly W. » So 5. Jul 2015, 06:11

Ein Stromausfall kann zu Testzwecken genommen werden. Das zeigt uns wie verwundbar wir sind. Also vorbeugen soweit möglich. Warum wird das nicht öffentlich?

http://www.hartgeld.com/media/pdf/2015/ ... rungen.pdf


VorherigeNächste

Zurück zu Wirtschaftsthemen und Sozialpolitik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast